Aktuelles

Ringen ist ganz allgemein eine Sportart, bei der alles verboten ist, was Schmerzen bereitet oder zu Verletzungen führen kann.

So steht es sinngemäß im Regelbuch.

Ringen ist eine der vielseitigsten Sportarten überhaupt!

Sie erfodert Kraft, Ausdauer, Technik und Reaktionsvermögen, vor allem werden Mut und Selbstvertrauen gestärkt, was nicht nur im Sport von Vorteil ist.

 

Bei den schwäbischen Meisterschaften im Freistil in Westendorf war Trainer Max Lohser mit 6 Nachwuchsringer/innen vertreten.

Einen Titel holte unser jüngstes Mitglied Gabriel Lerpscher in der Erstlingsklasse bis 23 kg. Ebenfalls Schwäbischer Meister wurde sein Bruder Michael Lerpscher in der Gewichtsklasse bis 29 kg. Mit 2 Schultersiegen zeigt er sich seinen Mitstreitern klar überlegen.

Alexander Joppich erkämpfte sich in der Gewichtsklasse bis 24 kg mit 2 hohen Punktsiegen und einer Niederlage den Vizemeistertitel.

Fabian Spöttle erreichte in seinem ersten Wettkampf in der Klasse bis
27 kg den 3. Platz.


Trainingszeiten / Kontakt
Kinder ab 5-14 Jahren
Dienstag 17.00 Uhr - 19.00 Uhr
Sporthalle Sulzberg

Abteilungsbeitrag:

Zum jeweiligen TSV-Mitgliedsbeitrag kommt ein Abteilungsbeitrag von 30,00 Euro im Jahr hinzu.

Ansprechpartner:

Max Losher
Tel. 08376/1410